Digital Devices Case #3 | GEN2 PCIe Expander 6x | Backplane & Hostcontroller

1.199,00 €*

Inhalt: 1 Stück

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: GEN2CASE3
Produktinformationen "Digital Devices Case #3 | GEN2 PCIe Expander 6x | Backplane & Hostcontroller"

Das PCIe GEN2-Erweiterungssystem "Backplane Case #3" bietet 6x PCIe-Slots in einem robusten Tischgehäuse.

Erweitern Sie mit unserer PCIe Erweiterungstechnologie die Anzahl der PCIe-Steckplätze auf einem Mainboard Ihrer Wahl. Platzieren Sie einfach den mitgelieferten Host-Adapter auf einem freien PCI Express x4-Steckplatz Ihres Mainboards. Das Gegenstück, der sogenannte Client Adapter, wird auf der PCI-Express Backplane platziert. Mit Hilfe der mitgelieferten Datenkabel verbinden Sie nun die die beiden Controller miteinander. Das System ist sofort Einsatzbereit. Das Backplane verfügt über einen transparenten PCIe-Switch, der die Kommunikation zwischen den PCIe-Geräten und dem Host transparent abwickelt. Es werden keine Treiber benötigt und es funktioniert auf allen Systemen von Windows über MAC OS bis Linux.

Mit dem Case #3 haben Sie Ihr Testequipment, welche als PCIe Hardware vorliegt, direkt an dem Ort Ihrer Wahl, z.B. auf Ihrem Schreibtisch. Sei es Messelektronik, welche über PCIe Hardware zum Einsatzkommt oder zum Testen von PCIe Hardware.

Kabellängen von 0,8 – 7m sind möglich zum Hostsystem/PC.

Das 200 Watt-Netzteil ist für den Dauerbetrieb (24/7) ausgelegt.

Der eingebaute 120 mm Lüfter sorgt für optimale Kühlung, auch bei voller Kartenbestückung und Einsatz in rauer Industrieumgebung.

 

  • Upstream: 1x PCI Express 2.0 X4
  • Downstream: 2x PCI Express 2.0 X4, 4x PCI Express 2.0 X1
  • Switching Kapazität: 20 bps
  • Leistungsaufnahme: 6 W
  • Passend für die Gehäuse Case #2, Case #3 und Case #4
  • Hergestellt in Deutschland

 

Erzielbare Datenraten Kabel 1 + Kabel 2
PCIe Generation1 5 Gbit/s 10 Gbit/s
PCIe Generation2 10 Gbit/s 20 Gbit/s
PCIe Generation3 Produkt: Case #3 mit GEN3 Backplane

Hinweis: die PCIe Spezifikation sehen nur PCIe x1 als verpflichtende
Fallback Option vor.

Die Backplane ermöglicht via USB Interface
Diagnose und Debug Informationen:

Die API stellt folgende Informationen zur Verfügung:

  • Leistungsverbrauch,
  • Stromaufnahme der 12V und 3V3 Schiene,
  • PCIe Link Status,
  • Temperatur,
  • Lüfter Status,
  • Augendiagramm,
  • PCIe Slot Einstellungen

Für die PCIe Entwicklung stehen u.A bereit:

  • Transaction Layer Packet (TLP) generator for testing and
    debugging of links and error handling
  • Real-time eye capture
  • Any-to-any port mirroring for debug purposes
  • External loopback at PHY and TLP layers
  • Errors, statistics, performance, and TLP latency counters

Anschluss an einen externen Host (PC/Server)

PCIe Gen 2 Steckplätze bis zu 2 mal X4 und 4 mal X1
Backplanes 1 Backplane
Maximale Kartenlänge 250 mm
Stromversorgung 200 W
Temperaturbereich -10 ºC bis 40 ºC
Luftfeuchtigkeit 5% bis 90% (nicht kondensierend)
Kühlung 120 mm Lüfter
Geräuschpegel 30 dBA @ 25 °C
Abmessungen L 300 mm, B 164 mm, T 137,5 mm
Hergestellt Baden-Württemberg, Deutschland
  • 1x Case #3 Desktop Industrial Case
  • 1x Backplane for 6x PCI Express GEN2 (zwei x4 PCIe Sockel + vier x1 PCIe Sockel) 
  • 1x PCIe Hostcontroller x8
  • 1x PCIe Clientadapter x8
  • 4x Data Cable with 2 m Length
  • 1x Power Supply 200W

 Das System wird komplett montiert geliefert

3 Einsatzmöglichkeiten dieser Backplane:

  1. Mit einem Clientadapter im Upstream Port einer Backplane und einem Hostadapters (via mini DP Kabel) wird die Verbindung zu einem freien PCIe Slot im Host PC/System hergestellt. Dies kann ein PCIe Slot mit 4 oder 8 Lanes, ein M2.M oder ein M2.E Slot sein. Host- und Client-Adapter passen sich automatisch an die Kabellänge an (0,5 bis 7 m). Die Backplane stellt dem Hostsystem 6 weitere PCIe Slots transparent zur Verfügung.
  2. Mit einem Thunderbold Adapter direkt an eines der folgenden bestehenden Systeme: Apple/PC/Hostsystem/Notebook. Die Backplane stellt dem Host PC/Notebook 6 PCIe Slots zur Verfügung.
  3. Mit PCIe CPU Board als stand-alone System. Die Backplane stellt dem PCIe CPU Board 6 PCIe Slots zur Verfügung.

Hervorragend geeignet für:

  • Industrielle Automatisierung
  • Ersatz für teure PICMG 1.3 basierende CPU Boards und Backplanes durch Standard Industrie Mainboards + PCIE Expansion und Gehäuse
  • Ersatz für teure PXI basierende Messsysteme durch Standard Industrie PC + PCIE Expansion
  • Messgeräte
  • PCIe Entwicklung
  • Web Hosting
  • Apple Thunderbold/PCIe Erweiterung
  • Notebook Thunderbold/PCIe Erweiterung

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.